Gottesdienst per Zoom
Digitale Hausandacht der Gemeinden im Oeynhauser Süden jeden Samstag im April um 17 Uhr
Seit einigen Monaten geht die Evangelisch-Lutherische Wichernkirchengemeinde in der Südstadt neue Wege, um die Gemeindemitglieder trotz Lockdown zu erreichen: Die modernen „Happy Hour“- Gottesdienste finden regelmäßig über die Videokonferenzplattform Zoom statt. Nun haben sich die Gemeinden im Süden von Bad Oeynhausen zusammengetan und wollen ein digitales Angebot jeden
Samstag ab 17:00 Uhr anbieten. Damit sind neben den Gemeindemitgliedern in der Altstadt, Rehme mit Babbenhausen-Oberbecksen und der Lohe auch alle anderen Interessierten zur Hausandacht eingeladen. Die Liturgie und Gestaltung der Gottesdienste wird im April zwischen den Gemeindenwechseln.

Gemeindebrief

Gemeindebrief 49, März-Mai 2021 als Download,

Losung des Tages

Es ist keine aktuelle Losung vorhanden, bitte informieren Sie den Webmaster.

Unsere Gemeinde bei Instagram: